Matcha

Das gesamte Sortiment

Marion's Tee- Gewürz- Kräuter - Haus www.tee-wuppertal.de

Auf dieser Seite führe ich die unter den unterschiedlichen Anbaugebieten (z.B.: Japan/China) bereits aufgeführten Matcha, aber auch Matcha-Zubehör, Matcha-„Fertig-Produkte“, Matcha-Literatur, schlicht alles was ich in meinem Sortiment führe das irgendwie dem Begriff Matcha zuzuordnen ist, zusammen. Dabei will ich meinen Kunden sowohl horizontal (über die Vielzahl der angebotenen Matcha) als auch vertikal (vom einfachsten bis zum hochwertigsten Matcha der jeweiligen Variante) Zugang zur ganzen Vielfalt des Matcha, die auf dem Markt sind zu einem fairen Preis ermöglichen. Viele meiner Kunden haben sich bei der Beschäftigung mit Matcha Wissen und Erfahrungen angeeignet, das weit über mein Wissen hinausgeht. Diese Kunden sind in der Lage aufgrund der im Handel üblichen Bezeichnungen/Namen der Matcha ihre Wahl aus meinem Sortiment zu treffen. Der Preis kann dem Kenner dabei ein wenn auch unsicheres Auswahlkriterium sein. Kunden die darüber hinaus Informationen wünschen/brauchen empfehle ich die Seite  „Kostenlose Tee-Muster“ (komplett!) zu lesen. Zum Verständnis meines Angebots/Sprachgebrauchs: Unter (klassischem) Matcha verstehe ich das von Stielen und Blattäderchen befreite Blattfleisch (Tencha) welches schonend zu Pulver vermahlen wurde. (siehe: Matcha Ein erster Versuch einer Zusammenfassung) Unter Koch-Matcha verstehe ich zu einem den aus Tencha hergestellten Matcha einfacherer Qualität und oder den gemahlenen Sencha, dem Funmatsucha. (siehe: Matcha Ein erster Versuch einer Zusammenfassung). Alle Matcha Dosen befinden sich (soweit verfügbar) originalverpackt in einem Kühlschrank mit Glastür in meinem Verkaufsraum und können dort gerne angesehen werden.

Diese Seite, zu der ich ausdrücklich um Ihre Kritik und Anregung bitte,
(eMail: marionsteehaus@aol.com/Betreff: Matcha) wird ständig verändert/erweitert/berichtigt,
aber nie beendet werden.

Japan BIO-Koch-Matcha, Tsuki aus Japan (Matcha for cooking/Koch-Matcha)
Tsuki Matcha ist speziell für den Einsatz in der Küche entwickelt. Er besitzt ein reichhaltiges Grüntee-Aroma mit deutlich frischem Grüntee-Geschmack. Aufgrund seines kräftigeren Charakters ist er in der veganen Küche sehr verbreitet und somit ideal für alle, die mehr mit Matcha machen möchten und den einzigartigen Grüntee-Geschmack in ihre Speisen bringen oder gern moderne Milchmischgetränke herstellen wollen. Der Name Tsuki bedeutet „Mond".
Zutaten: 100% biologischer japanischer Matcha Grüntee.

Diese 100g Tüte kostet bei mir 18,45 EUR* (Abgabe auch in Klein- und Kleinst-Mengen)
(siehe auch: Marions Matcha-Bonus-Karte, 10 X kaufen + 1 X gratis)
*) das entspricht 184,50 EUR/für ein kg

Japan Bio-Matcha, Izumi
Dieser Matcha-Typ wird oft für alle, die Matcha zum ersten Mal ausprobieren möchten empfohlen, da er wegen seines für Matcha günstigen Preises ideal ist, um die Welt des Matcha kennenzulernen, bevor man die hochwertigeren Qualitäten probiert. ( siehe dazu auch: Matcha-Ein erster Versuch einer Zusammenfassung) Der Izumi Matcha ist aufgrund seiner Herstellungsbesonderheit auch zum Kochen geeignet und stellt als echter Tencha Matcha das Bindeglied zwischen klassischem Matcha und Koch-Matcha dar. So kann Izumi Matcha auch mit Milch oder Sojamilch vermischt genossen werden. Izumi schmeckt grasig frisch, stärker und etwas herber als die hochwertigeren Matcha, da zu seiner Herstellung nicht nur die Blattknospe und die ersten zwei bis drei Jungen Blätter, sondern vier bis fünf der ersten jungen Blätter verwendet werden. Dieser Tee wächst inmitten von Nadelwald und Bambus an den Berghängen von Shimoyama das heißt übersetzt „Nebelberge“, in der Präfektur Aichi. Diese wichtigste Region für BIO-Tee in Mitteljapan, in der Nähe der berühmten Matcha-Region Nishio, liegt auf ca. 500m über dem Meeresspiegel. Da es durch die Höhenlage in dieser Region kälter ist als in den Anbauregionen in den tiefer gelegenen Ebenen, bildet  diese Lage in gewisser Weise einen natürlichen Schutz vor Schadinsekten, die sich in diesem kaltem Biotop nicht wirklich „wohl fühlen“. Der Name Izumi bedeutet Quelle oder Brunnen.
Zutaten: 100% biologischer japanischer Matcha Grüntee.

Diese 30g Dose kostet bei mir 14,85 EUR*
(siehe auch: Marions Matcha-Bonus-Karte, 10 X kaufen + 1 X gratis)
*)das entspricht 495,00 EUR/für ein kg

Japan Bio-Matcha, Hikari
Zutaten:
100% biologischer japanischer Matcha Grüntee.

Diese 30g Dose kostet bei mir 23,85 EUR*
(siehe auch: Marions Matcha-Bonus-Karte, 10 X kaufen + 1 X gratis)
*)das entspricht 795,00 EUR/für ein kg

Japan Bio-Matcha, Horai
Zutaten:
100% biologischer japanischer Matcha Grüntee.

Diese 30g Dose kostet bei mir 32,85 EUR*
(siehe auch: Marions Matcha-Bonus-Karte, 10 X kaufen + 1 X gratis)
*)das entspricht 1095,00 EUR/für ein kg

Japan Bio-Matcha, Ten
Zutaten:
100% biologischer japanischer Matcha Grüntee.

30g Dose Preis auf Anfrage
(siehe auch: Marions Matcha-Bonus-Karte, 10 X kaufen + 1 X gratis)
*)das entspricht EUR/für ein kg

Japan Bio-Matcha, Cuisine
ist ein hochwertiger grüner Pulvertee, hergestellt aus erlesenen, handgepflückten Sanbancha-Teeblättern. Sambancha, auch "Zweiter Bancha" genannt, wird im August geerntet, wenn die Teeblätter ein intensives Grün und eine unverwechselbare, leicht süßliche Geschmacksnote entwickelt haben. Die schonend gedämpften und getrockneten Sambancha-Blätter werden in Granitmühlen zu feinstem Pulver vermahlen. Eignet sich ausgesprochen gut zur Verfeinerung von Speisen und Getränken.
Dose 40 g kostet bei mir 14,85 EUR*
(siehe auch: Marions Matcha-Bonus-Karte, 10 X kaufen + 1 X gratis)
*)das entspricht 371,25 EUR/für ein kg

Japan BIO Matcha
Beschreibung des Herstellers/Produzenten Gebrüder Wollenhaupt GmbH: „Japan BIO Matcha TEE ist ein hochwertiger grüner Pulvertee, hergestellt nur aus erlesenen, handgepflückten Tencha -Blättern. Tencha -Teefelder werden vor der Ernte für einen Monat mit Planen überschattet. Dadurch entwickeln die Teeblätter ihr intensives Grün und die unverwechselbare, leicht süßliche Geschmacksnote. Die schonend gedämpften und getrockneten Teeblätter werden in Granitmühlen zu feinstem Pulver vermahlen.
Zutaten: Grüner Tee aus kontrolliert biologischem Anbau.

Diese 40g Dose kostet bei mir 19,85 EUR*
(siehe auch: Marions Matcha-Bonus-Karte, 10 X kaufen + 1 X gratis)
*)das entspricht 496,25 EUR/für ein kg

Japan BIO-Koch-Matcha, Tsuki aus Japan (Matcha for cooking/Koch-Matcha)
Tsuki Matcha ist speziell für den Einsatz in der Küche entwickelt. Er besitzt ein reichhaltiges Grüntee-Aroma mit deutlich frischem Grüntee-Geschmack. Aufgrund seines kräftigeren Charakters ist er in der veganen Küche sehr verbreitet und somit ideal für alle, die mehr mit Matcha machen möchten und den einzigartigen Grüntee-Geschmack in ihre Speisen bringen oder gern moderne Milchmischgetränke herstellen wollen. Der Name Tsuki bedeutet „Mond".
Zutaten: 100% biologischer japanischer Matcha Grüntee.

Dieser 1kg original Beutel kostet bei mir 165,50 EUR*
(siehe auch: Marions Matcha-Bonus-Karte, 10 X kaufen + 1 X gratis)
*) das entspricht 165,50 EUR/für ein kg

Japan BIO-Koch-Matcha, Fuku aus Japan (Matcha for cooking/Koch-Matcha)
Zutaten:
100% biologischer japanischer Matcha Grüntee.

Dieser 1kg original Beutel kostet bei mir nur bei Vorbestellung 238,85 EUR*
(siehe auch: Marions Matcha-Bonus-Karte, 10 X kaufen + 1 X gratis)
*) das entspricht 238,85 EUR/für ein kg

Bambuslöffel
Der Bambuslöffel, (Japanisch Chashaku genannt), wird traditionell verwendet, um Matcha richtig zu dosieren. Das Chashaku wird aus Bambus geschnitzt und von Hand über heißem Dampf mit viel Geduld in seine Löffelform gebogen. Der Bambuslöffel darf nicht nass werden – bitte wischen Sie ihn immer mit einem trockenen Tuch sauber. Mit dem original japanischen Bambus-Match-Löffel können Sie Matcha perfekt dosieren, so dass Sie immer nur 1-2g Matcha in Ihre Matchaschale geben. (siehe aber zur Dosierung auch das deutsche YouTube Video auf das ich in „Matcha-Ein erster Versuch einer Zusammenfassung“ hinweise).

1 Stück 3,85 EUR

Bambusbesen
Der Bambusbesen für Teemeister und alle, die es werden wollen. Dieser Bambusbesen produziert einen sehr feinen Schaum. Ich komme damit nicht wirklich zurecht und benutze einen Milchaufschäumer mit Batterieantrieb, der mir aber langsam unheimlich wird - er läuft nämlich schon seit über zwei Jahren mit einer und derselben Batterie.

1 Stück 11,85 EUR

Wasser-Schöpfkelle
Die Schöpfkelle ist zur traditionellen Zubereitung des Matcha gedacht.

1 Stück 4,90 EUR

Matcha Schalen
Jede Schale ist einmalig in Farbe und Form. Die Ungleichmäßigkeit jeder „echten“ Matcha-Schale wird vorsichtig entworfen, um die Schönheit der Unvollkommenheit und der Natur zu reflektieren. Diese urjapanischen Ideale sind tief in den Philosophien des Zen Buddhismus verwurzelt.
Die abgebildete Schale hat sich Michael aus dem Maison de la culture du Japon“ in Paris mitgebracht.
Tipp: Darunter abgebildete meine Lieblings „Tee-Schale“ sie stammt aus einem China Supermarkt, ich glaube von der Gathe in Wuppertal und ist eigentlich als Suppenschale gedacht. Sie kostete „Pfennige“ ist (für mich) von der Form, der Farbe und vom „Anfassgefühl“ „einfach schön“ und erfüllt zweckentfremdet ihre Aufgabe vorzüglich.

Matcha: Das gesunde Grüntee-Wunder von Dr.Walter Glück
Von der Tradition bis zur Moderne gibt dieses Buch dessen Autor selbst in Japan war und auch die Matcha-Hersteller besuchte einen Einblick in die Matcha-Welt, wie ich sie bisher nicht kannte.
Meine Empfehlung: Das Buch kaufen, in Sachen Rezepte aber ruhig mal auf der Facebook Seite von Attila Hildmann oder anderen Vegan-Köchen oder deren Bücher stöbern. Es gibt noch viel zu entdecken über Matcha.