Unsere schwarzen Tees

Marion's Tee- Gewürz- Kräuter - Haus www.tee-wuppertal.de
China
100 g
250 g
500 g
Golden Yunnan
Wenig, fast keine Gerbsäure, daher magenschonend, gleichzeitig belebend und somit auch als Konzentrationshilfe bei geistiger Arbeit hervorragend geeignet.
Kurz: Der Tee für den ganzen Tag!

Meine Empfehlung:
Kurze Ziehzeit  ( ~ 60 Sekunden!)
Helle Tasse, fast darjeelingartig im Geschmack, samtweich, mit ganz leichten cremig-süßen Anklängen.

Die Empfehlung meiner Frau:
Mittlere Ziehzeit ( ~ 90 Sekunden!)
Kupferrote Tasse, der cremig-süße Geschmack tritt hervor, eine leichte, aber dennoch spürbare Rauchnote klingt zart an.

Extra-Tipp: Morgens früh zum Frühstück, im „English-Breakfast-Stil“ mit etwas Milch und Zucker als „flüssiger Wecker“ getrunken, ist unser Golden Yunnan der Geheimtipp für Morgenmuffel.

Ausführliche Beschreibung des Yunnan Tees klicken Sie hier.
"Yunnan Tee Faltblatt" klicken Sie hier Golden_Yunnan_Tee_Info_Faltblatt.pdf
 „Yunnan Studie" von Gerhard Murach, klicken Sie hier golden-yunnan-tee-studie.pdf.

2,80
6,30
11,20
Golden Yunnan öko
Je nach der Ernte ist der BIO Golden Yunnan in der Regel „etwas“ kräftiger als sein konventioneller Bruder Golden Yunnan. Aber auch für ihn gilt, wenig, fast keine Gerbsäure, daher magenschonend, gleichzeitig belebend und somit auch als Konzentrationshilfe bei geistiger Arbeit hervorragend geeignet.
Kurz: Der Tee für den ganzen Tag!

Meine Empfehlung:
Kurze Ziehzeit  ( ~ 60 Sekunden!)
Helle Tasse, fast darjeelingartig im Geschmack, samtweich, mit ganz leichten cremig-süßen Anklängen.

Die Empfehlung meiner Frau:
Mittlere Ziehzeit ( ~ 90 Sekunden!)
Kupferrote Tasse, der cremig-süße Geschmack tritt hervor, eine leichte, aber dennoch spürbare Rauchnote klingt zart an.

Extra-Tipp: Morgens früh zum Frühstück, im „English-Breakfast-Stil“ mit etwas Milch und Zucker als „flüssiger Wecker“ getrunken, ist unser Golden Yunnan der Geheimtipp für Morgenmuffel.

Ausführliche Beschreibung des Yunnan Tees klicken Sie hier.
"Yunnan Tee Faltblatt" klicken Sie hier.
 „Yunnan Studie" von Gerhard Murach, klicken Sie hier golden-yunnan-tee-studie.pdf.

3,80
8,55
15,20
Keemun
-
Der Champagner des Schwarz-Tees -
In den 80er Jahren des vorvergangenen Jahrhunderts produzierte ein junger Mann in der Anhui Provinz nach vielen Fehlschlägen den ersten Schwarz-Tee, der in den Export und so 1875 nach England gelangte. Dort löste dieser Tee,den die Chinesen Qi-hong nennen, eine Welle der Schwarz-Tee-Begeisterung aus und eroberte in rasender Geschwindigkeit den bis dahin vom Darjeeling dominierten Schwarz-Tee-Markt. Die Weltkriege und die politische Entwicklung Chinas ließen den Tee in Europa in Vergessenheit geraten. Nach der wirtschaftlichen Öffnung Chinas konnte dieser inzwische unbekannt gewordene Tee gegen die Dominanz der Darjeeling und Assam Tees nicht mehr an seine alten Erfolge anschließen. Dennoch, es gibt ihn immer noch, den Grund, warum 1875 dieser Tee drauf und dran war, dem Darjeeling Tee ernsthafte Konkurrenz zu machen, nämlich seine Bekömmlichkeit (er ist arm an Säure und Tein) und seine excellente Qualität. Obwohl Keemun Tee auch für längere Ziehzeiten geeignet ist, empfehle ich Ihnen, diesen Tee wie einen Darjeeling zuzubereiten, d.h. Kanne vorwärmen, sprudelnd kochendes Wasser, knapp dosieren und kurze Ziehzeit!
Anhwei Keemun
Spitzen Keemun, wenig Gerbsäure, wenig Tein! Besonders geeignet als „Abendtee“ und für Teetrinker/innen mit „nervösem“ Magen.
2,90
6,50
11,60
Congou Keemun
Ideale medium Qualität, für den Abend. Wenig Gerbsäure, wenig Tein!
2,50
5,60
10,00
China OP
Auch: China Black. Keemun einfachster Art. Wird gerne zum Mischen genommen, aber auch als einfacher Alltagstee nicht zu verachten, wenig Säure, dunkel, aber milde Tasse.
12,20
14,95
8,80
Szechwan
2,50
5,60
10,00
Lapsang Souchong
Auch: Zengshan Xiaozhong /Geräucherter Tee. Dieser Tee ist mit seiner intensiven „Rauchnote“ nicht jedermanns/frau Geschmack. Dies liegt, wie ich glaube, u.U. daran, daß er i.d.R. falsch zubereitet und serviert wird.
Es gibt viele gute Rezepte, von denen ich mehrere empfehlen kann; z.B.: Nehmen sie zum Süßen einen Löffel Marmelade! So tranken ihn die Juden Russlands, die im vergangenen Jahrhundert nach England emigrierten und dort diesen Tee und die Zubereitungsart ungemein populär machten. So populär, daß Lapsang Souchong der bevorzugte Tee einer der bekanntesten Romanfiguren Englands war und, da er in der Baker Street in London immer noch postalisch zu erreichen ist, wohl auch noch ist?! Er steht in meiner Versandkundenkartei und kann deshalb aus Datenschutzgründen von mir nicht genannt werden.
2,50
5,60
10,00
Rosen Tee
Klassische gerbsäurearme Keemun-Rosenblüten-Mischung, unaufdringlich dezent aromatisiert.
2,60
5,85
10,40
Lotus Tee
Keemun Tee mit Lotusblüten intensiv aromatisiert
2,90
6,50
11,60
Lai Chee Tee
Keemun Tee mit dem Aroma der Lai Chee-Frucht dezent aromatisiert
2,80
6,30
11,20
Fancy Melange
Schwarzer und grüner Tee mit Jasmin- und Rosenblüten aromatisiert
2,90
6,50
11,60
Qingmao Pu-Erh
Für China Pu Erh Tees haben wir eine eigene Seite erstellt.