Unsere Gewürze

Marion's Tee- Gewürz- Kräuter - Haus www.tee-wuppertal.de

Marions kleine Gewürz-Warenkunde

Curry & Masala

Das Wort „Curry“ stammt ursprünglich aus Indien. Dort bezeichnet es Gemüse-, Fleisch- oder Fisch(eintopf)gerichte. Das Gewürz das man zum Zubereiten eines Currygerichtes wählt, heißt dort „Curry Masala“. „Masala“ ins deutsche übersetzt heißt schlicht „Gewürz“ und „Curry Masala“ somit „Curry Gewürz“. Ihren Ursprung haben diese Gewürze/Gewürzmischungen in der Ayurvedischen Lehre und sie eroberten von Indien ausgehend die Kochtöpfe der Welt.
Außerhalb Indiens haben sich sowohl das Wort Curry als auch das Wort Masala „verselbstständigt“ und existieren heute nebeneinander als Bezeichnung für indische Gewürzmischungen. Das führt dazu, dass im Gewürzhandel eine große Anzahl von Gewürzmischungen existiert, die je nach ihrer Zuordnung Curry oder Masala heißen.
Traditionelle Curry und Masala Mischungen enthalten Gewürze, die nach der ayurvedischen Heilkunde den Körper erwärmen sollen. Dazu zählen neben anderen Gewürzen schwarzer Kardamom, Zimt, Gewürznelken, schwarzer Pfeffer und Kreuzkümmel.
Die „modernen“ Curry und Masala Mischungen enthalten auch Gewürze wie Fenchel oder grüner Kardamom, die, folgt man der ayurvedischen Heilkunde, auf den Körper eine eher kühlende Wirkung haben sollen.Masala und Curry Mischungen eignen sich hervorragend zum Würzen von Gemüsegerichten, Suppen, Saucen, Aufläufen und Eintöpfen. Will man den Geschmack der Speisen dem indischen Original möglichst nahe annähern, kann man das Curry oder das Masala vorsichtig in Ghee (geklärte Butter) anrösten und dann zum Würzen den Speisen zufügen.
Neben den in erster Linie als Speise-/Koch-Gewürz gedachten Curry und Masala Arten finden Sie in meinem Sortiment eine große Anzahl von „Tee-Gewürzen“, die außerhalb Indiens Yogi Tee-Gewürze genannt werden. In Indien kennt man diese Yogi Tee-Gewürze unter der Bezeichnung Chai Masala, was übersetzt Tee-Gewürz heißt.

Ihr Gerhard Murach

100 g
10 g
Steinsalz:
"Himalaya"* Steinsalz, 900g
naturbelassen fein gemahlen (Raab)
* Unser „Himalaya“ Steinsalz kommt aus den pakistanischen Ausläufern des Himalaya-Gebirges (ca. 200 km südlich des Himalaya-Gebirges).
Gebindepreis 3,95
"Himalaya"* Steinsalz,
naturbelassen fein gemahlen (Raab)
Von uns in kleinen Portionen nach Ihren Wünschen abgefüllt
* Unser „Himalaya“ Steinsalz kommt aus den pakistanischen Ausläufern des Himalaya-Gebirges (ca. 200 km südlich des Himalaya-Gebirges).
0,60
"Himalaya"* Steinsalz, 1000g
Granulat (Raab)
* Unser „Himalaya“ Steinsalz kommt aus den pakistanischen Ausläufern des Himalaya-Gebirges (ca. 200 km südlich des Himalaya-Gebirges).
Gebindepreis 4,60
"Himalaya"* Steinsalz,
Granulat (Raab)
Von uns in kleinen Portionen nach Ihren Wünschen für die Salzmühle abgefüllt
* Unser „Himalaya“ Steinsalz kommt aus den pakistanischen Ausläufern des Himalaya-Gebirges (ca. 200 km südlich des Himalaya-Gebirges).
0,50
"Himalaya"* Steinsalz, 900g
Brocken (Raab)
* Unser „Himalaya“ Steinsalz kommt aus den pakistanischen Ausläufern des Himalaya-Gebirges (ca. 200 km südlich des Himalaya-Gebirges).
Gebindepreis 4,40
"Himalaya"* Steinsalz, in der Salzmühle 90g
Sonnentors Ayurvedisches „Zaubersalz“
* Unser „Himalaya“ Steinsalz kommt aus den pakistanischen Ausläufern des Himalaya-Gebirges (ca. 200 km südlich des Himalaya-Gebirges).
Gebindepreis 3,95
Ur-Salz, fein (Erntesegen) 1 kg
Gebindepreis 3,20
Ur-Salz, fein, in Streudose (Erntesegen) 400g
Gebindepreis 1,95
Ur-Salz, grob für die Salzmühle (Erntesegen) 300g
Gebindepreis 1,60
Satar
Jordanische Gewürzmischung
Zutaten: Weizen geröstet, Sesam geröstet, Kümmel, Paprika, Sojaöl, Salz, Zitronensäure
2,60
0,40
Sauerbraten-Gewürz pro kg Fleisch 1/4 Ltr. Essig & 3/4 Ltr. Wasser mit 2 Essl. Sauerbratengewürz kurz aufkochen, dann das Fleisch in die Beize legen und 2-3 Tage kühl stellen. Die Beize gebe ich (!) beim Schmoren esslöffelweise zum Fleisch.
1,85
0,25
Schabziegerklee gem. (Hildegarten-Gew.), sehr kräftig würzend, für Gemüsepfannen, Suppen, Tofu. Tipp: In Östereich wird Schabziegerklee, der dort u.a. Brotklee heißt, dem Brotteig zugegeben. Viele Touristen nehmen dieses Brot, weil so lecker und bekömmlich und in Wuppertal nicht angeboten, mit nach Hause.
2,45
0,30
Schaschlik-Gewürz für alle Fleisch, Tofu, Gemüsespieße, eine interessante Note.
2,25
0,30
Schnittlauch
3,45
0,45
Schwarzkümmel ganz
1,85
0,25
Sellerieblätter gerebelt
1,85
0,25
Sellerie Samen ganz
1,85
0,25
Sellerie-Salz für Suppen und Bratensoßen, Eier, Salate u. Kartoffeln
1,25
0,20
Senf gelb/weiß ganz
1,85
0,25
Senf gelb/weiß gemahlen
1,85
0,25
Senf schwarz ganz
1,85
0,25
Senf schwarz gemahlen
1,85
0,25
Sesam hell geschält
1,85
0,25
Sesam schwarz
1,85
0,25
A-B - B-C - C - D-G - G-H - H-K - K-N - N-P - P - P-S - S - S-Z - BIO